Return to Archiv

Tantra Festival 2014

T A N T R A   F E S T I V A L

Samstag, 25. Oktober 2014

Der Glanz des spirituellen Pfades

Tantra Yoga und heilige Erotik heutzutage

 

Samstag: 11.00 – 19.00

Sprache: Englisch und Deutsch

(einige Aktivitäten werden auf Englisch, andere auf Deutsch präsentiert)

 

Anmeldung von: 20. August – 19. Oktober

 

Kursgebühren:

TeilnehmerInnen, die bisher keinen Intensivkurs im Maha Vidya Zentrum besuchten

                              Gebühr:  €99

TeilnehmerInnen, die bereits Intensivkurse des Maha Vidya Zentrums besuchen

                             Gebühr: €59

 

Schwerpunkte des Festivals:

Eröffnung:

 

Tantrayoga – ein faszinierender und tiefgründiger Blick auf die Wirklichkeit

  • Was bedeutet “die tantrische Haltung”?
  • Glanz der heiligen Erotik für Menschen von heute
  • Mut, spiritueller Enthusiasmus und Hingabe- wesentliche Grundlagen für die Verwirklichung tantrischer Mysterien

 

  • Der mysteriöse Charme der weiblichen Natur– Vortrag und praktische Anwendungen

—     Die Frau als enigmatisches Tor zwischen der physischen und der subtilen (astralen) Dimension

—     Bewusstwerdung der verborgene Kraft der Yoni, die geheimnisvolle Realität Shaktis manifestiert im menschlichen Wesen – eine grundlegende Praktik im Tantrayoga

—     Die spirituelle Kraft des Lachens und “kecke Göttinnen”

  • Vira– Der spirituelle Kern von Männlichkeit- Vortrag und praktische Anwendungen

—     Verstärkung der Virilität und des Selbstbewusstseins des Mannes

—      Erweckung der spirituellen Heldenhaftigkeit im Manne und die Kontrolle der sexuellen Energie

—      Bewusstwerdung der innewohnenden Kraft des Lingams, die geheimnisvolle Realität Shivas manifestiert im menschlichen Wesen – eine grundlegende Praktik im Tantrayoga

—       Ritual zur Bewunderung des höchsten, männlichen Prinzips – Shiva

  • Zeichen des spirituellen Erfolges auf dem tantrischen Weg: Ausschnitte aus den Belehrungen des großen, tantrischen, spirituellen Meisters Padmasambhava an seine Schülerin und Geliebte Yeshe Tsogyel

Mahavidya Yoga logo