Return to Traditionelles Yoga

Einführung in traditionelles Yoga

MITTWOCHS 18.30-20.30
DONNERSTAGS 18:30–20:30

Anmeldung per E-mail:   info@mahavidya.at

Kurs in englischer Sprache

Um allen Interessierten die Möglichkeit einer globalen Sicht auf die profund wohltuenden Effekte des traditionellen Yoga Systems zu bieten, welches im Mahavidya Yogazentrum unterrichtet wird, wurde ein einführendes Modul für das erste Yoga Praxisjahr entwickelt.

 

Um mit Yoga zu beginnen, benötigen Sie keinerlei Vorkenntnisse – der Kurs ist so aufgebaut, dass Ihnen der Einstieg in die Theorie und Praxis des Yoga leicht fällt. Alle Grundbegriffe werden ausführlich beschrieben, so dass Sie die Übungen gut verstehen und ausführen können, und ihre volle Wirkungskraft erfahren.

Die Grundlage des Kurses bildet Hatha Yoga im Zusammenspiel mit Kundalini Yoga. Dabei lernen Sie Yoga-Stellungen, die es Ihnen auf direkte und schnelle Art ermöglichen, vorhandene körperliche Beschwerden und Krankheiten zu beseitigen, einen psychisch-emotionalen Ausgleich zu erlangen und mit äußeren Stressfaktoren besser umzugehen.

Zusätzlich lernen Sie bei einigen Übungen die Möglichkeiten der Kontrolle der Sexualenergie (Brahmacharya im Tantra Yoga) sowie die bewusste Umwandlung dieser Energie in andere Energieformen.

Mit Hilfe spezieller Konzentrationstechniken können Sie Ihre Gedanken direkt beeinflussen und erreichen dadurch eine gesteigerte Konzentrations- und Gedächtnisfähigkeit.

Maha_Vidya_Logo_Tantra_Yoga_Wien

Einzigartig in unserer Yogaschule ist, dass die Verbindung zwischen den Yogastellungen (Asana-s) und den Kraftzentren (Chakra-s) aufgezeigt und praktisch erlebt wird. Hierdurch können Sie durch die Ausführung bestimmter Asana-s die entsprechenden Chakra-s willentlich und bewusst aktivieren. Auf diese Weise erhalten Sie einen Schlüssel für die schnelle Beseitigung von Beschwerden, unerwünschten Gewohnheiten, Gefühlen und Gedanken und somit ein sehr wirkungsvolles Instrument zur Selbsterkenntnis und Transformation.

                                                                                                                      ***
Der intensiv Yoga-Kurs bei Maha Vidya Yoga Wien ist das Herzstück unseres Kurs-Angebots. In einjährige Module strukturiert, werden darin jede Woche neue Aspekte des faszinierenden und tiefgründigen Yoga-Systems in Theorie und Praxis unterrichtet.

Der Intensiv Yoga-Kurs bei Maha Vidya Yoga Wien beinhaltet:

  1. Hatha Yoga:
  • Aufwärmübungen
  • Asanas (statische oder dynamische Körpertellungen), Bandhas, Mudras etc
  • Die yogische Tiefenentspannung oder Yoga Nidra
  1. Konzentrationsübungen
  2. Meditation
  3. Präsentation theoretischer Aspekte

Die Vermittlung des Yoga Unterrichts bei Maha Vidya Yoga Wien erfolgt schrittweise, beginnend mit leichten Techniken. Das langsame und systematische Vorgehen in den Yoga Kursen bereitet den Körper und seine energetischen Strukturen (Nadi-s, Chakra-s) auf die erfolgreiche Praxis der anspruchsvolleren Techniken vor.

Die Techniken und theoretischen Elemente der Yoga Kurse bei Maha Vidya Yoga Wien führen schrittweise zu einem tiefen Verständnis der traditionellen Yogaformen wie: Hatha Yoga, Karma Yoga, Raja Yoga, Bhakti Yoga, Maha Vidya Yoga, Kundalini Yoga, Tantra Yoga etc. Schon nach Besuch der ersten Yoga-Kurseinheiten kann man feststellen, dass Yoga ein praktisches System ist, welches sich unmittelbar im täglichen Leben anwenden lässt.

 

Einführung in traditionelles Yoga

Preis: 1 x Kurseinheit (ca. 2 Stunden): 17,50 EUR

Visit Us On Facebook